Artikel

Deutsche Bücherei Leipzig (Deutsche Nationalbibliothek, Zentrum-Südost, Stadt Leipzig)

Deutsche Bücherei Leipzig (Deutsche Nationalbibliothek)

Leipzig ist eine kreisfreie Großstadt im Nordwesten des Freistaats Sachsen. Leipzig liegt an der Weißen Elster, der Pleiße , der Parthe und der Luppe. Der Stadtteil Zentrum-Südost befindet sich südöstlich der Innenstadt zwischen Rossplatz und Altem Messegelände.

Tour anfragen »

Deutsche Bücherei Leipzig (Deutsche Nationalbibliothek)

Bauzeit
20. Jahrhundert,
1914 bis 1916
Baustil
Jugendstil, Reformstil
Bauherr
Baumeister/Architekt
Oskar Pusch
Zustand
Das Gebäude der Deutschen Bücherei in Leipzig ist saniert.
Heutige Nutzung
Bibliothek
Zugang
Das Gebäude der Deutschen Bücherei in Leipzig kann im Rahmen seiner Nutzung besichtigt werden.

Beschreibung

Typus/Grundriss
geschwungener, der Form des Deutschen Platzes folgender Baukörper, Durchfahrten und rückwärtig drei Zwischentrakte sowie Lesesaalbau um zwei Innenhöfe, später erweitert
Baukörper
fünfgeschossig
Fassade
Putzfassade mit Kalksteingliederung, breite Portalzone, zwei halbrund vortretende Fassadentürme, Treppenanlage
Dachform
Walmdach

Weitere Informationen

Umfeld

Die Deutsche Bücherei Leipzig steht am Deutschen Platz als markanter Solitärbau.

Personen & Geschichte

Touristische Wege

Durch das Zentrum-Südost von Leipzig führen keine überregionalen Rad- und Wanderwege. Der Elster-Saale-Radweg, der Erlebnisradweg Via Regia, die Parthe-Mulde-Radroute, die Leipzig-Elbe-Radroute, die Radroute Kohle-Dampf-Licht und der Elsterradweg sind im Zentrum von Leipzig erreichbar.

Sehenswertes in Leipzig

Architektur & Kunst in Leipzig

Sonstige Informationen

Deutsche Bücherei Leipzig (Deutsche Nationalbibliothek), Stadt Leipzig,
Postleitzahl 04103, Adresse: Deutscher Platz

Bildergalerie Deutsche Bücherei Leipzig (Deutsche Nationalbibliothek)

Quelle:
Wolfgang Hoquél: Leipzig Architektur von der Romanik bis zur Gegenwart, Passage-Verlag Leipzig, 2010

Stichworte:
, , , , , , , , , , , , , , ,

Autor: Mirko Seidel am 16. Dez 2019 09:30, Rubrik: Artikel, Artikel & Berichte, Kommentare per Feed RSS 2.0, Kommentar schreiben,


Einen Kommentar schreiben

©2020 – architektur-blicklicht – Mirko Seidel, Sigismundstraße 3, 04317 Leipzig – Telefon: 0341 46 86 68 73
Touren, Tipps & Wanderungen per Rad, Auto und zu Fuß zu Burgen, Schlössern, Herrenhäusern, Kirchen, Industriebauten, Stadtansichten
in Leipzig, Sachsen & Mitteldeutschland
webdesign: agentur einfachpersönlich