Artikel

Pavillon Friedrich-Ebert-Straße 91 Leipzig (Zentrum-West, Stadt Leipzig)

Pavillon Friedrich-Ebert-Straße 91 Leipzig

Das Zentrum-West ist ein Ortsteil der Großstadt Leipzig im Nordwesten des Freistaats Sachsen. Leipzig liegt an der Weißen Elster, der Pleiße, der Parthe und der Luppe. Das Zentrum-West schließt sich westlich an die Innenstadt von Leipzig an, zwischen Thomaskirche, Neuem Rathaus und Elsterbecken.

Pavillon Friedrich-Ebert-Straße 91 Leipzig

Bauzeit
19. Jahrhundert,
1857 (Wohnhaus)
Baustil
Klassizismus
Bauherr
Baumeister/Architekt
Zustand
Der Pavillon Friedrich-Ebert-Straße 91 in Leipzig ist eine Ruine (Zustand Februar 2019).
Heutige Nutzung
Leerstand
Zugang
Der Pavillon Friedrich-Ebert-Straße 91 in Leipzig kann nicht besichtigt werden.

Beschreibung

Typus/Grundriss
kleiner, runder Pavillon
Baukörper
eingeschossig
Fassade
Putzfassade, Dreiecksgiebel, Gesims, stark beschädigt
Dachform
nicht mehr vorhanden

Weitere Informationen

Umfeld

Der Pavillon Friedrich-Ebert-Straße 91 in Leipzig steht westlich der Innenstadt gegenüber dem AOK-Gebäude.

Personen & Geschichte

Touristische Wege

Durch die Innenstadt von Leipzig führen der Elster-Saale-Radweg, der Erlebnisradweg Via Regia, die Parthe-Mulde-Radroute, die Leipzig-Elbe-Radroute, die Radroute Kohle-Dampf-Licht und der Elsterradweg.

Sehenswertes in Leipzig

Architektur & Baukunst in Leipzig

Sonstige Informationen

Pavillon Friedrich-Ebert-Straße 91 Leipzig (Zentrum-West), Stadt Leipzig,
Postleitzahl 04109

Stichworte:
, , , , , , , , , , , , , , ,

Autor: Mirko Seidel am 20. Feb 2019 17:53, Rubrik: Artikel, Artikel & Berichte, Kommentare per Feed RSS 2.0, Kommentar schreiben,


2 Reaktionen zu “Pavillon Friedrich-Ebert-Straße 91 Leipzig (Zentrum-West, Stadt Leipzig)”

  1. Michael Staehler schreibt

    Hallo Herr Seidel,

    ich möchte ihnen mitteilen, dass der Pavillon unter strengen denkmalpflegerischen Aspekten in den letzten Monaten vollständig restauriert wurde. Er ist sehr schön geworden und auf jeden Fall ein neues Foto wert.

    Mit freundlichen Grüßen
    M.Staehler

  2. Mirko Seidel schreibt

    Hallo Herr Stehler,

    ich habe die Restaurierung verfolgt und freue mich, dass der Pavillon wieder hergestellt wurde, ein neues Foto folgt schnellstmöglich.

Einen Kommentar schreiben

©2022 – architektur-blicklicht – Mirko Seidel, Sigismundstraße 3, 04317 Leipzig – Telefon: 0341 46 86 68 73
Touren, Tipps & Wanderungen per Rad, Auto und zu Fuß zu Burgen, Schlössern, Herrenhäusern, Kirchen, Industriebauten, Stadtansichten
in Leipzig, Sachsen & Mitteldeutschland
webdesign: agentur einfachpersönlich