Artikel

Wohn- und Geschäftshaus Petersstraße 46 Leipzig (Stadt Leipzig)

Wohn- und Geschäftshaus Petersstraße 46

Leipzig ist eine kreisfreie Großstadt im Nordwesten des Freistaats Sachsen. Leipzig liegt an der Weißen Elster, der Pleiße und der Parthe. Das Wohn- und Geschäftshaus Petersstraße 46 befindet sich in der westlichen Innenstadt von Leipzig zwischen Markt und Wilhelm-Leuschner-Platz.

Tour anfragen »

Wohn- und Geschäftshaus Petersstraße 46 Leipzig

Bauzeit
19. Jahrhundert,
1887 bis 1888
Baustil
Historismus
Bauherr
Carl Schwarzburger
Baumeister/Architekt
Gustav Strauß
Zustand
Das Wohn- und Geschäftshaus Petersstraße 46 in Leipzig ist saniert.
Heutige Nutzung
Gewerbe, Handel, Wohnen
Zugang
Das Wohn- und Geschäftshaus Petersstraße 46 in Leipzig kann nicht besichtigt werden.

Beschreibung

Typus/Grundriss
Dreiflügelbau auf schmalem, konischem Grundstück
Baukörper
viergeschossig, ausgebautes Dachgeschoss
Fassade
Sandsteinfassade, Erdgeschoss und erstes Obergeschoss durch Balkon von den darüberliegenden Geschossen getrennt, Gestaltung mit schweren Rustikaformen, Wohngeschosse mit Pilastergliederung, Zwerchgaube mit Schweifgiebel und Säulenrahmung
Dachform
Satteldach

Weitere Informationen

Umfeld

Das Wohn- und Geschäftshaus Petersstraße 46 in Leipzig steht in der Innenstadt zwischen Markt und Wilhelm-Leuschner-Platz neben dem Klingerhaus in Blockrandbebauung.

Personen & Geschichte

  • Gymnasialoberlehrer Dr. phil. Karl Willibald Steuer (Besitzer ab 1909),
  • Offene Handelsgesellschaft Lehmann & Leichsenring Dresden (Besitzer seit 1919)

Touristische Wege

Durch die Innenstadt von Leipzig führen der Elster-Saale-Radweg, der Erlebnisradweg Via Regia, die Parthe-Mulde-Radroute, die Leipzig-Elbe-Radroute, die Radroute Kohle-Dampf-Licht und der Elsterradweg.

Sehenswertes in Leipzig

Architektur & Kunst in Leipzig

Sonstige Informationen

Wohn- und Geschäftshaus Petersstraße 46, Leipzig, Stadt Leipzig,
Postleitzahl 04109

Bildergalerie Wohn- und Geschäftshaus Petersstraße 46

Quelle:
amtliche Denkmalliste des Landesamtes für Denkmalpflege Sachsen bei wikipedia.de

Stichworte:
, , , , , , , , , , , , , , ,

Autor: Mirko Seidel am 7. Jul 2020 08:12, Rubrik: Artikel, Artikel & Berichte, Kommentare per Feed RSS 2.0, Kommentar schreiben,


Einen Kommentar schreiben

©2022 – architektur-blicklicht – Mirko Seidel, Sigismundstraße 3, 04317 Leipzig – Telefon: 0341 46 86 68 73
Touren, Tipps & Wanderungen per Rad, Auto und zu Fuß zu Burgen, Schlössern, Herrenhäusern, Kirchen, Industriebauten, Stadtansichten
in Leipzig, Sachsen & Mitteldeutschland
webdesign: agentur einfachpersönlich