Schlösser & Herrenhäuser

Deutschland-Umfrage 2018 – Hervorragende Prognose für Leipzigs Tourismus

Universität Leipzig, Neues Augusteum und Paulinum

Universität Leipzig, Neues Augusteum und Paulinum

Weltoffen, gastfreundlich und attraktives Reiseziel – so wird Leipzig überregional wahrgenommen, ergab eine Deutschland-Umfrage, die die Stadt Leipzig Ende 2018 in Auftrag gegeben hatte. Leipzig zieht immer mehr Touristen an, jeder zweite Einwohner in Westdeutschland war schon einmal in der Messestadt. Die Besucherzahlen dürften weiter steigen, denn mehr als die Hälfte der Befragten kann sich vorstellen, Leipzig erneut zu besuchen.

Für die touristische Entwicklung einer Stadt ist wichtig, wie die Stadt nach außen wahrgenommen wird. Leipzig wird als weltoffen, gastfreundlich und modern wahrgenommen. Stadt der Friedlichen Revolution, Messestadt mit internationaler Bedeutung, Universitätsstadt und attraktives touristisches Reiseziel – das sind die Attribute, die Besucher mit Leipzig verbinden. Stadt der Kultur und Künste, verkehrsgünstige Lage und eine attraktive Innenstadt runden das Bild ab.

Tour anfragen »

Anreize, nach Leipzig zu kommen, sind die Leipziger Messe, der Zoo Leipzig, das Völkerschlachtdenkmal und der Leipziger Weihnachtsmarkt.

Auch der Wirtschaftsstandort Leipzig ist überregional bekannt. Jeder dritte Befragte nimmt Leipzig als Automobilstandort wahr. Weitere relevante Nennungen sind die Logistikbranche, die Leipziger Messe und die Verkehrsbranche.

Quelle: Leipzig Tourismus und Marketing GmbH

Autor: Mirko Seidel am 14. Apr 2019 14:30, Rubrik: Schlösser & Herrenhäuser, Kommentare per Feed RSS 2.0, Kommentar schreiben,


Einen Kommentar schreiben

©2020 – architektur-blicklicht – Mirko Seidel, Sigismundstraße 3, 04317 Leipzig – Telefon: 0341 46 86 68 73
Touren, Tipps & Wanderungen per Rad, Auto und zu Fuß zu Burgen, Schlössern, Herrenhäusern, Kirchen, Industriebauten, Stadtansichten
in Leipzig, Sachsen & Mitteldeutschland
webdesign: agentur einfachpersönlich