Artikel

Alltagsmenschen im Schlosspark Lichtenwalde

Schloss Lichtenwalde

Vom 28. März bis zum 1. November 2015 präsentiert Schloss & Park Lichtenwalde vor den Toren von Chemnitz die Ausstellung „Alltagsmenschen“ von Christel Lechner. Gezeigt werden Momentaufnahmen des Alltags, wie sie fast jeder kennt: Eine Frau liegt verträumt im Sonntagskleid auf der Wiese und eine Gruppe älterer Damen macht sich, mit dem Surfbrett unterm Arm, selbstbewusst auf den Weg zu einem vergnüglichen Badetag.

Zwischen den barocken Wasserspielen des Schlossparks, entlang der Sichtachsen im Park oder auf einem der Konzertplätze beleben die lebensecht anmutenden Skulpturen die Parkanlage. Sie vermitteln dem Besucher alltägliches Leben. Sie strahlen Ruhe und Gelassenheit aus, die dem hektischen Alltag entgegenwirken.

Tour anfragen »

63 Skulpturen laden die Besucher zu einem Spaziergang der besonderen Art ein – Anfassen und Fotografieren sind ausdrücklich erwünscht – ein Spaß für Jung und Alt. Die Gäste des Schlossparks Lichentwalde wird die Ausstellung sicher nicht unberührt lassen. Die Alltagsmenschen halten ihnen einen Spiegel vor: „Gelebtes Leben ist die menschlichste Form der Schönheit.

  • Alltagsmenschen – Skulpturen im Schlosspark Lichtenwalde
  • 28. März bis 1. November 2015
  • Eintritt: Erwachsener 3,50 € / 3,00 € ermäßigt
  • täglich von 9:30 – 18:00 Uhr geöffnet

Weitere Informationen zur Ausstellung „Alltagsmenschen“ erhalten Sie auf der Internetseite des Schlosses Lichtenwalde.

Stichworte:
, , , , ,

Autor: Mirko Seidel am 26. Apr 2015 10:44, Rubrik: Artikel, Artikel & Berichte, Ausstellungen, Kommentare per Feed RSS 2.0, Kommentar schreiben,


Einen Kommentar schreiben

©2021 – architektur-blicklicht – Mirko Seidel, Sigismundstraße 3, 04317 Leipzig – Telefon: 0341 46 86 68 73
Touren, Tipps & Wanderungen per Rad, Auto und zu Fuß zu Burgen, Schlössern, Herrenhäusern, Kirchen, Industriebauten, Stadtansichten
in Leipzig, Sachsen & Mitteldeutschland
webdesign: agentur einfachpersönlich