Artikel

Leipziger Kommissions- und Großbuchhandel Leipzig (LKG-Karree, Zentrum-Südost, Stadt Leipzig)

Leipziger Kommissions- und Großbuchhandel (LKG-Karree)

Leipzig ist eine kreisfreie Großstadt im Nordwesten des Freistaats Sachsen. Leipzig liegt an der Weißen Elster, der Pleiße, der Parthe und der Luppe. Der Stadtteil Zentrum-Südost befindet sich südöstlich der Innenstadt zwischen Rossplatz und Altem Messegelände.

Tour anfragen »

Leipziger Kommissions- und Großbuchhandel Leipzig (LKG Karree)

Bauzeit
20. Jahrhundert, 21. Jahrhundert,
1936 bis 1937, 2013 bis 2016 (Umbau, Sanierung, Neubau)
Baustil
Moderne
Bauherr
Baumeister/Architekt
Zustand
Das LKG-Karree in Leipzig ist saniert.
Heutige Nutzung
Wohnen, Gewerbe
Zugang
Das LKG-Karree in Leipzig kann nicht besichtigt werden.

Beschreibung

Typus/Grundriss
einen Baublock umfassender Komplex aus historischem Gewerbegebäude und modernem Anbau
Baukörper
vier- bis sechsgeschossig, siebengeschossiger Eckbau
Fassade
Putzfassade,
LKG-Gebäude: Risalite mit Pilastergliederung
Neubau: horizontale Gliederung mit versetzt angeordneten Balkonen, turmartiger Eckbau
Dachform
Flachdach

Weitere Informationen

Umfeld

Das Gebäude des Leipziger Kommissions- und Großbuchhandels (LKG-Karree) steht im Seeburgviertel gegenüber dem Alten Johannisfriedhof.

Personen & Geschichte

Touristische Wege

Durch das Zentrum-Südost von Leipzig führen keine überregionalen Rad- und Wanderwege. Der Elster-Saale-Radweg, der Erlebnisradweg Via Regia, die Parthe-Mulde-Radroute, die Leipzig – Elbe – Radroute, die Radroute Kohle-Dampf-Licht und der Elsterradweg sind im Zentrum von Leipzig erreichbar.

Sehenswertes in Leipzig

Architektur & Baukunst in Leipzig

Sonstige Informationen

Leipziger Kommissions- und Großbuchhandel Leipzig (LKG-Karree), Stadt Leipzig,
Postleitzahl 04103, Adresse: Prager Straße / Goldschmidtstraße / Stephanstraße / Platostraße

Bildergalerie Leipziger Kommissions- und Großbuchhandel (LKG-Karree)

[codepeople-post-map cat=-1]

Stichworte:
, , , , , ,

Autor: Mirko Seidel am 30. Okt 2017 08:53, Rubrik: Artikel, Artikel & Berichte, Kommentare per Feed RSS 2.0, Kommentar schreiben,


2 Reaktionen zu “Leipziger Kommissions- und Großbuchhandel Leipzig (LKG-Karree, Zentrum-Südost, Stadt Leipzig)”

  1. Kerstin Siebert schreibt

    Was ist heute noch in dem Gebäude drin? Ich kenne das LKG sehr gut. Meine Mutter hat dort viele Jahre gearbeitet. Als Kind habe ich darin viele schöne Weihnachtsfeiern erleben dürfen. In der Stephanstrasse befand sich auch ein Aussenlager.

  2. Mirko Seidel schreibt

    Das LKG-Gebäude wurde saniert und um einen Neubau ergänzt. In dem Gebäude befinden sich heute Wohnungen.

Einen Kommentar schreiben

©2020 – architektur-blicklicht – Mirko Seidel, Sigismundstraße 3, 04317 Leipzig – Telefon: 0341 46 86 68 73
Touren, Tipps & Wanderungen per Rad, Auto und zu Fuß zu Burgen, Schlössern, Herrenhäusern, Kirchen, Industriebauten, Stadtansichten
in Leipzig, Sachsen & Mitteldeutschland
webdesign: agentur einfachpersönlich