Artikel

Poststation Stauchitz (Gasthaus „Alte Post“, bei Dresden)

Poststation Stauchitz

Stauchitz ist eine Gemeinde im Westen des Landkreises Meißen. Stauchitz liegt nordwestlich von Dresden (ca. 47 km) zwischen Riesa (ca. 12 km) und Döbeln (ca. 20 km).

Poststation Stauchitz

Bauzeit
18. Jahrhundert,
1726

Baustil
Barock
Bauherr
Baumeister/Architekt
Zustand
Das Hauptgebäude der Poststation Stauchitz ist saniert.
Heutige Nutzung
Dorfgemeinschaftshaus
Zugang
Das Gelände der Poststation Stauchitz ist öffentlich zugänglich. Das Hauptgebäude kann im Rahmen seiner Nutzung besichtigt werden.

Beschreibung

Grundriss
Hauptgebäude mit Anbau und parallel dazu stehendem Nebengebäude
Baukörper
zweigeschossig
Fassade
Putzfassade, Lisenengliederung, Portal
Dachform
Walmdach, Satteldach

Weitere Informationen

Park

nicht vorhanden

Personen

Touristische Wege

Durch Stauchitz führt die Jahnatal-Route.

Sehenswertes in Stauchitz

Rittergut

Sonstige Informationen

Poststation Stauchitz, Gemeinde Stauchitz, Landkreis Meißen, Postleitzahl 01594

Quelle:
amtliche Denkmalliste des Landesamtes für Denkmalpflege Sachsen bei wikipedia.de

Stichworte:
, , , , , ,

Autor: Mirko Seidel am 12. Nov 2015 08:58, Rubrik: Artikel, Artikel & Berichte, Kommentare per Feed RSS 2.0, Kommentar schreiben,


Einen Kommentar schreiben

©2022 – architektur-blicklicht – Mirko Seidel, Sigismundstraße 3, 04317 Leipzig – Telefon: 0341 46 86 68 73
Touren, Tipps & Wanderungen per Rad, Auto und zu Fuß zu Burgen, Schlössern, Herrenhäusern, Kirchen, Industriebauten, Stadtansichten
in Leipzig, Sachsen & Mitteldeutschland
webdesign: agentur einfachpersönlich