Industriebauten

Karl-Heine-Kanal Plagwitz (Stadt Leipzig)

Karl-Heine-Kanal

Plagwitz ist ein Ortsteil im Westen der Stadt Leipzig, ca. 3 km vom Zentrum entfernt. Die slawische Siedlung entstand nach 700 und wurde 1486 erstmals erwähnt. 1891 wurde Plagwitz nach Leipzig eingemeindet. Seit der 2. Hälfte des 19. Jahrhunderts entwickelte sich Plagwitz zu einem ausgedehnten Industriestandort.

Tour anfragen »

Karl-Heine-Kanal Plagwitz
Stadt Leipzig

Bauzeit
19. Jahrhundert,
1856 bis 1864, 1889 bis 1898
Baustil
Historismus
Bauherr
Karl Heine (1856 bis 1864),
Westendbaugesellschaft (1889 bis 1898)
Baumeister/Architekt
Zustand
Der Karl-Heine-Kanal und die Brückenbauwerke sind saniert.
Heutige Nutzung
touristische Wasserstraße
Zugang
Das Gelände des Karl-Heine-Kanals ist öffentlich zugänglich.

Beschreibung

Bauanlass
Plagwitz lag in einem sumpfigen Gebiet an der Weißen Elster. Der Kanal wurde zu Flussregulierung für die neu entstandenen Industrieflächen angelegt. Er sollte die Weiße Elster mit der Saale verbinden.
Bauwerke
Über den Karl-Heine-Kanal führen acht Straßenbrücken, drei Fußgängerbücken, und eine in Nutzung befindliche Bahnbrücke. Eine weitere ehemalige Bahnbrücke wurde mit einem Sendestudio des MDR überbaut (heute leer stehend).

Weitere Informationen

Personen

Touristische Wege

Durch Plagwitz führen keine überregionalen Rad- und Wanderwege. Der Elster-Saale-Radweg und der Erlebnisradweg Via Regia sind in Neu-Lindenau nach ca. 1 km erreichbar.

Sehenswertes in Leipzig

Architektur & Baukunst in Leipzig

Sonstige Informationen

Karl-Heine-Kanal Plagwitz, Stadt Leipzig, Postleitzahl 04229
Adresse: Abzweig von der Weißen Elster unweit der Nonnenstraße

Stichworte:
, , , , , , , ,

Autor: Mirko Seidel am 4. Okt 2013 13:00, Rubrik: Industriebauten, Leipzig, Plagwitz, Kommentare per Feed RSS 2.0, Kommentar schreiben,


Einen Kommentar schreiben

©2021 – architektur-blicklicht – Mirko Seidel, Sigismundstraße 3, 04317 Leipzig – Telefon: 0341 46 86 68 73
Touren, Tipps & Wanderungen per Rad, Auto und zu Fuß zu Burgen, Schlössern, Herrenhäusern, Kirchen, Industriebauten, Stadtansichten
in Leipzig, Sachsen & Mitteldeutschland
webdesign: agentur einfachpersönlich