Kirchen

Ev. Martin-Luther-Kirche Gautzsch (bei Leipzig)

Gautzsch, Ev. Martin-Luther-Kirche

Gautzsch ist ein Ortsteil der Großen Kreisstadt Markkleeberg im Norden des Landreises Leipzig. Gautzsch liegt an der Pleiße und im Leipziger Neuseenland am Cospudener See, südlich von Leipzig (ca. 9 km) zwischen Leipzig und Borna (ca. 25 km).

Tour anfragen »

Ev. Martin-Luther-Kirche Gautzsch

Bauzeit
18. Jahrhundert, 20. Jahrhundert
1718 [Dehio], 1720 [Heydick], 1903 (Turm abgetragen und neu aufgeführt)
Baustil
Barock, Historismus
Baumeister / Architekt
David Schatz (1718),
Julius Zeißig (1903)
Zustand
Die Ev. Martin-Luther-Kirche in Gautzsch ist saniert.
Heutige Nutzung
sakral
Zugang
Die Ev. Martin-Luther-Kirche in Gautzsch kann nicht besichtigt werden.

Beschreibung

Typus
Die Ev. Martin-Luther-Kirche in Gautzsch ist eine Saalkirche.
Baukörper
Putzbau mit Lisenengliederung, dreiseitiger Ostschluss, Mittelrisalit an der Westseite mit Doppelpilasterordnung, Westturm auf quadratischem Grundriss, oktogonales Glockengeschoss mit Haube und Laterne,
Innenraum
flachgedeckt, Emporen, Patronatsloge, Kanzelaltar, Taufstein,
Grabmale
Grabmal H. von Gehofen (1579),
zwei Totenschilde J. von Dieskau (1649),
barocke Grabmale,
Grabstein J.G. von Dieskau (1676),
Epitaph H.G. von Dieskau (1652)

Weitere Informationen

Umfeld

Die Ev. Pfarrkirche in Gautzsch steht auf dem Friedhof.

Personen

Wolfgang Valentin Jöcher (Bauherr)

Touristische Wege

Durch Markkleeberg führen der Grüne Ring Leipzig (Innerer Ring), der Pleißeradweg, die Neuseenland-Radroute, der Lutherweg, die Via Imperii, die Radroute Kohle|Dampf|Licht und der Sieben-Seen-Wanderweg.

Sehenswertes in Markkleeberg

Kirchen
Auenkirche, Fahrradkirche Zöbigker, Ev. Pfarrkirche Wachau, Ev. Pfarrkirche Großstädteln
Rittergüter
Schloss Markkleeberg, Altes Schloss Gaschwitz, Rittergut Gaschwitz, Rittergut Zöbigker, Rittergut Großstädteln, Rittergut Gautzsch (Kees´scher Park), Rittergut Raschwitz, Rittergut Wachau
Sonstige Gebäude
Weißes Haus
Landschaftskunst am Markkleeberger See

Odysseus

Sonstige Informationen

Ev. Martin-Luther-Kirche Gautzsch, Stadt Markkleeberg, Landkreis Leipzig,
Postleitzahl 04416

Quelle:
Georg Dehio, Handbuch der deutschen Kunstdenkmäler, Sachsen II, Regierungsbezirke Leipzig und Chemnitz, Deutscher Kunstverlag München Berlin, 1998,
Lutz Heydieck: Der Landkreis Leipzig Historischer Führer, Sax-Verlag Beucha Markkleeberg, 2014

[codepeople-post-map cat=-1]

Stichworte:
, , , , , , , , , , , , , , , , , , ,

Autor: Mirko Seidel am 11. Jan 2015 17:49, Rubrik: Kirchen, Landkreis Leipzig, Sachsen, Kommentare per Feed RSS 2.0, Kommentar schreiben,


Einen Kommentar schreiben

©2020 – architektur-blicklicht – Mirko Seidel, Sigismundstraße 3, 04317 Leipzig – Telefon: 0341 46 86 68 73
Touren, Tipps & Wanderungen per Rad, Auto und zu Fuß zu Burgen, Schlössern, Herrenhäusern, Kirchen, Industriebauten, Stadtansichten
in Leipzig, Sachsen & Mitteldeutschland
webdesign: agentur einfachpersönlich