Artikel

Kirchen in der Gemeinde Dreiheide (Landkreis Nordsachsen)

Weidenhain, Ev. Pfarrkirche

Weidenhain, Ev. Pfarrkirche

Dreiheide ist eine Gemeine im Nordosten des Landkreises Nordsachsen. Die Gemeinde Dreiheide setzt sich aus den folgenden Ortsteilen zusammen:

  • Großwig,
  • Süptitz,
  • Weidenhain,

Die Gemeinde Dreiheide liegt in der Dübener Heide. In der Gemeinde Dreiheide leben ca. 2.100 Menschen.

Tour anfragen »

Kirchen in der Gemeinde Dreiheide

Im Gebiet der Gemeinde Dreiheide gibt es folgende Kirchen:

  • Großwig: Ev. Pfarrkirche Maria Magdalena,
  • Süptitz: Ev. Pfarrkirche,
  • Weidenhain: Ev. Pfarrkirche,

Die Ev. Pfarrkirche in Großwig wurde im 13. Jahrhundert als dreischiffige Pfeilerbasilika erbaut. Die Seitenschiffe wurden im 17. Jahrhundert (abgebrochen, der Chorturm im 17. Jahrhundert oder 18. Jahrhundert angebaut, der Chor im 19. Jahrhundert.

Großwig, Ev. Pfarrkirche

Großwig, Ev. Pfarrkirche

Die romanische Ev. Pfarrkirche in Süptitz ist eine Saalkirche mit eingezogenem, dreiseitig geschlossenen Chor und Querwestturm mit gekuppelten Schallöffnungen.

Um 1200 wurde die Ev. Pfarrkirche in Weidenhain erbaut. Die Pfeilerbasilika hat einen eingezogenen, quadratischen Chor mit Apsis, romanische Fenster und einen eingestellten Westturm mit Satteldach und Laterne. Im Inneren befinden sich Reste farbiges Wandmalereien.

Stichworte:
, , , , , , , , , , , , , ,


Einen Kommentar schreiben

©2019 – architektur-blicklicht – Mirko Seidel, Sigismundstraße 3, 04317 Leipzig – Telefon: 0341 46 86 68 73
Touren, Tipps & Wanderungen per Rad, Auto und zu Fuß zu Burgen, Schlössern, Herrenhäusern, Kirchen, Industriebauten, Stadtansichten
in Leipzig, Sachsen & Mitteldeutschland
webdesign: agentur einfachpersönlich