Burgenlandkreis

Rittergut Burgwerben (bei Halle/Saale)

Burgwerben, Rittergut

Burgwerben ist ein Ortsteil der Stadt Weißenfels im Norden des Burgenlandkreises. Burgwerben liegt an der Saale, südlich von Halle/Saale (ca. 49 km) zwischen Weißenfels (ca. 5 km) und Merseburg (ca. 18 km).

Tour anfragen »

Rittergut Burgwerben

Bauzeit
16. Jahrhundert, 17. Jahrhundert, 18. Jahrhundert, 19. Jahrhundert
Baustil
Renaissance, Barock, Historismus
Bauherr
Baumeister/Architekt
Zustand
Das Rittergut Burgwerben ist in einem schadhaften Zustand.
Heutige Nutzung
Leerstand, Schule
Zugang
Das Gelände des Gutshofes ist zugänglich, das Schloss Burgwerben kann nicht besichtigt werden.

Beschreibung

Grundriss
Das Rittergut Burgwerben, über dem Tal der Saale gelegen, umfasst einen Gebäudekomplex auf einem regelmäßigen rechteckigen Grundriss. Die Hauptgebäude mit dem Schloss sind aneinander gebaut, die Wirtschaftsgebäude stehen teilweise frei. Durch spätere An- und Umbauten ist der Wirtschaftshof teilweise verunstaltet.
Baukörper
Hauptgebäude zweigeschossig,
Fassade
ältester Bau (eventuell altes Herrenhaus, 16. Jahrhundert, barock überformt) mit Blendnische,
Schloss: Putzfassaden, reiches Prunkportal, zur Flussseite vorgestellter Vorbau mit Säulen und Dreiecksgiebel,
Dachform
Krüppelwalmdach, Satteldächer, Schloss Walmdach,

Weitere Informationen

Park

Kleiner Landschaftspark am Schloss vorhanden.

Personen

Touristische Wege

Durch Burgwerben führen der Saaleradwanderweg und die Saale-Unstrut-Elster-Radacht.

Sehenswertes in Burgwerben

Ev. Kirche

Sonstige Informationen

Rittergut Burgwerben, Stadt Weißenfels, Burgenlandkreis, Postleitzahl 06667

[codepeople-post-map cat=-1]

Stichworte:
, , , , , , , , , , , , , , , , ,


Einen Kommentar schreiben

©2019 – architektur-blicklicht – Mirko Seidel, Sigismundstraße 3, 04317 Leipzig – Telefon: 0341 46 86 68 73
Touren, Tipps & Wanderungen per Rad, Auto und zu Fuß zu Burgen, Schlössern, Herrenhäusern, Kirchen, Industriebauten, Stadtansichten
in Leipzig, Sachsen & Mitteldeutschland
webdesign: agentur einfachpersönlich