Landkreis Mittelsachsen

Rittergut Mittelsaida (bei Chemnitz)

Mittelsaida, Rittergut

Mittelsaida ist ein Ortsteil der Gemeinde Großhartmannsdorf im Süden des Landkreises Mittelsachsen. Mittelsaida liegt im Erzgebirge, südöstlich von Chemnitz (ca. 37 km) zwischen Freiberg (ca. 18 km) und Marienberg (ca. 21 km).

Tour anfragen »

Rittergut Mittelsaida

Bauzeit
19. Jahrhundert,
Baustil
Klassizismus,Historismus
Bauherr
Baumeister/Architekt
Zustand
Das Herrenhaus des Rittergutes in Mittelsaida steht außerhalb des Wirtschaftshofes. Das Pächterhaus und die Wirtschaftsgebäude sind in einem schadhaften Zustand. Der Park ist gepflegt.
Heutige Nutzung
Wohnen, Leerstand
Zugang
Das Gelände des Rittergutes in Mittelsaida ist nicht zugänglich. Das Pächterhaus kann nicht besichtigt werden.

Beschreibung

Grundriss
Wirtschaftshof auf unregelmäßigem, quadratischen Grundriss, nicht mehr vollständig erhalten, unterhalb des Wirtschaftshofes, in einem Landschaftspark stehendes Herrenhaus,
Baukörper
zweigeschossig
Fassade
Putzfassade, leicht hervortretender Mittelrisalit
Dachform
Satteldach

Weitere Informationen

Park

Unterhalb des Wirtschaftshofes befindet sich ein großzügiger Landschaftspark.

Personen

  • Familie von Berbisdorf (Kauf vermutlich 1434, Besitzer 1718-1740),
  • Christian Andreas von Woydt (Besitzer bis 1796),
  • Charles Fedor von Kiel (Besitzer ab 1886 bis 1889),
  • Baron von Kiel (Besitzer 1896 bis 1919),
  • Stadt Chemnitz (Besitzer ab 1927/28),
  • Wilhelm Kern (Pächter bis 1930),

Touristische Wege

Sehenswertes in Mittelsaida

Ev. Pfarrkirche, Buttervilla

Sonstige Informationen

Rittergut Mittelsaida, Gemeinde Großhartmannsdorf, Landkreis Mittelsachsen,
Postleitzahl 09618

Bildergalerie Rittergut Mittelsaida

Quelle:
Matthias Donath: Schlösser im mittleren Erzgebirge, 2009, Druckfabrik Dresden GmbH,

[codepeople-post-map cat=-1]

Stichworte:
, , , , , , , , , , , , , , ,


3 Reaktionen zu “Rittergut Mittelsaida (bei Chemnitz)”

  1. Jörg-Uwe Müller schreibt

    Hallo Mirko Seidel,
    ich habe über einen gemeinsamen Bekannten Deine (diese) interessante Seite entdeckt. Unsere Großfamilie Butter ist seit über 80 Jahren direkt mit dem ehemaligen Rittergut Mittelsaida und dem dazugehörigen Herrenhaus einschließlich der Parklandschaft verbunden. Seit den 30er Jahren des letzten Jahrhunderts ist der Park und das Herrenhaus (Buttervilla) mit kurzer Unterbrechung in Familienbesitz. Zu DDR-Zeiten wurde diese Villa aus wirtschaftlichen Gründen von meinen Großeltern an den Staat übereignet. Nach der Wende habe ich dieses Gebäude mit allen Schulden und Verbindlichkeiten vom Staat zurückgefordert und übereignet bekommen. In den 1990er Jahren verfiel das Haus nach Auszug der 6 Mietparteien immer mehr und war einige Jahre unbewohnt.
    In den Jahren 2013 und 2014 wurde das Haus für meine Firma SAXOBRAZE GmbH komplett umgebaut. Aus dem Keller und dem Erdgeschoss entstand eine Werkhalle, die darüber liegenden Etagen werden für Büro-, Lager- und Laborräume genutzt. Im September 2014 wurde das Gebäude mit ca. 600 m² Nutzfläche bezogen. Angaben zur SAXOBRAZE GmbH und aktuelle Bilder zur neu erstandenen Buttervilla sind auf der Seite http://www.saxobraze.de zu entnehmen. Ich bin gern bereit, nach vorheriger Anmeldung mein Haus für Interessenten zu öffnen und eine Besichtigung zu ermöglichen.
    Mit freundlichen Grüßen
    Dipl.-Ing. Jörg-Uwe Müller
    Mittelsaida
    Parkstr. 4 / 4A

  2. Mirko Seidel schreibt

    Hallo Herr Müller,

    vielen Dank für den Kommentar. Im Juli konnte ich mir das Herrenhaus und den leider desolaten Gutshof ansehen. Damals war das Gebäude eingerüstet. Das Angebot, die Buttervilla zu besichtigen nehme ich gern an, wenn ich wieder mal im Erzgebirge unterwegs bin.

    Viele Grüße
    Mirko Seidel

Einen Kommentar schreiben

©2019 – architektur-blicklicht – Mirko Seidel, Sigismundstraße 3, 04317 Leipzig – Telefon: 0341 46 86 68 73
Touren, Tipps & Wanderungen per Rad, Auto und zu Fuß zu Burgen, Schlössern, Herrenhäusern, Kirchen, Industriebauten, Stadtansichten
in Leipzig, Sachsen & Mitteldeutschland
webdesign: agentur einfachpersönlich