Erzgebirgskreis

Thermalbad Wiesenbad, Erblehngut Streckewalde (Schloss Hohenwendel, bei Chemnitz)

Thermalbad Wiesenbad, Schloss Hohenwendel, (Erblehngut Streckewalde)

Wiesenbad ist eine Gemeinde in der Mitte des Erzgebirgskreises. Wiesenbad liegt im Erzgebirge, südlich von Chemnitz (ca. 34 km) zwischen Marienberg (ca. 14 km) und dem Schwarzenberg (ca. 31 km).

Tour anfragen »

Erblehngut Streckwalde (Schloss Hohenwendel)

Bauzeit
20. Jahrhundert,
1908-1910
Baustil
Jugendstil
Bauherr
Arthur Schmidt
Baumeister/Architekt
Zustand
Das Schloss Hohenwendel ist in einem guten Zustand.
Heutige Nutzung
Leerstand
Zugang
Das Gelände des Erblehngutes Streckewalde in Wiesenbad ist nicht zugänglich. Das Schloss Hohenwendel kann nicht besichtigt werden.

Beschreibung

Grundriss
an einem Berghang gelegener Gutshof, aufgrund der Topographie die Wirtschaftsgebäude unregelmäßig am Hang errichtet, frei stehendes Herrenhaus, ursprünglich zu Streckewalde gehörend, 1956 nach Wiesenbad eingemeindet,
Baukörper
zweigeschossig, mehrfach gegliedert, an die Topographie angepasst
Fassade
Putzfassade, Gliederung durch Gesimse, Betonung der Hanfseite durch erkerartige Vorbauten und verglaste Veranda, an der Straßenseite Altanvorbau mit dorischen Säulen und halbrundem Treppenturm,
Dachform
Mansardwalmdach, Zwerchhaus an der Hauptansicht,

Weitere Informationen

Park

Oberhalb des Herrenhauses befand sich ein Landschaftspark mit einer romantischen Burgruine. Der Park ist verwildert. Das Gelände um das Schloss Hohenwendel war gärtnerisch gestaltet, ebenso der darunter liegende Hang.

Personen

Familie von Krahe (Besitzer um 1500),
Johann Kanne (Besitzer 1752),
Dr. Karl Kanne (Besitzer um 1800),
Wendula Schmidt (Besitzerin ab 1932, Namenspatronin für das Schloss Hohenwendel),

Touristische Wege

Durch das Thermalbad Wiesenbad führen der Zschopauradweg und der Radweg Sächsisches Mittelgebirge.

Sehenswertes im Thermalbad Wiesenbad

Kuranlagen mit Kurhaus, Badehaus, Wandelhalle

Sonstige Informationen

Erblehngut Streckewalde (Schloss Hohenwendel), Gemeinde Thermalbad Wiesenbad, Erzgebirgskreis, Postleitzahl 09488

Bildergalerie Schloss Hohenwendel

Quelle:
Matthias Donath: Schlösser im mittleren Erzgebirge, 2009, Druckfabrik Dresden GmbH,

[codepeople-post-map cat=-1]

Stichworte:
, , , , , , , , , , , , , , , , ,


Einen Kommentar schreiben

©2018 – architektur-blicklicht – Mirko Seidel, Sigismundstraße 3, 04317 Leipzig – Telefon: 0341 46 86 68 73
Touren, Tipps & Wanderungen per Rad, Auto und zu Fuß zu Burgen, Schlössern, Herrenhäusern, Kirchen, Industriebauten, Stadtansichten
in Leipzig, Sachsen & Mitteldeutschland
webdesign: agentur einfachpersönlich