Artikel

Fett, einäugig, revolutionär – Drei Wettiner für tausend Geschichten

Ausstellung öffnet 2015 wieder auf Schloss Rochlitz

Schloss Rochlitz

Schloss Rochlitz

Warum missglückte Markgraf Dedos Schlankheitskur, was kratzten die wettinische Prinzen heimlich in die Wände ihrer Gemächer und wo versteckte Herzogin Elisabeth ihre gefährlichen Briefe?

Die Antworten auf diese und viele andere Fragen aus der Geschichte der Wettiner und des Schlosses erfahren Sie bei einem Besuch des Schlosses Rochlitz. Die beliebte Sonderausstellung über die »Vergessenen Wettiner« öffnet auch 2015 ihre Pforten. Nach 20 Jahren intensivster Sanierung steht das Fürstenhaus endlich wieder offen. Bestaunen können Sie die imposanten Wohn- und Repräsentationsräume. Entdecken Sie die Geheimnisse der ruhmreichen Geschichte und spüren Sie in der Schlossküche, wie Mägde und Knechte einst für ihre Herrschaft sorgten.

Tour anfragen »

Auf Schloss Rochlitz werden die Fürstinnen und Fürsten längst vergangener Jahrhunderte wieder lebendig und führen die Besucher durch eine interaktiv und multimedial gestaltete Ausstellung. Filmische Inszenierungen, moderne Medienstationen und ein Audioguide lassen die einzigartige Geschichte von Schloss Rochlitz hautnah spüren. Somit ist die Ausstellung auf Schloss Rochlitz ein wahres Erlebnis für Familien, aktive Senioren und Reisegruppen von nah und fern. Begleitende Erlebnisangebote lassen Sie auf unterhaltsame Weise in die Lebenswelten unser Vorfahren blicken.

Die Ausstellung ist geöffnet vom 14.03.2015 bis zum 01.11.2015.

Weitere Informationen zur Ausstellung „Fett, einäugig, revolutionär“ auf Schloss Rochlitz erhalten Sie auf der Internetseite des Schlosses Rochlitz.

Stichworte:
, , , , , , ,

Autor: Mirko Seidel am 26. Apr 2015 10:58, Rubrik: Artikel, Artikel & Berichte, Ausstellungen, Kommentare per Feed RSS 2.0, Kommentar schreiben,


Einen Kommentar schreiben

©2021 – architektur-blicklicht – Mirko Seidel, Sigismundstraße 3, 04317 Leipzig – Telefon: 0341 46 86 68 73
Touren, Tipps & Wanderungen per Rad, Auto und zu Fuß zu Burgen, Schlössern, Herrenhäusern, Kirchen, Industriebauten, Stadtansichten
in Leipzig, Sachsen & Mitteldeutschland
webdesign: agentur einfachpersönlich