Artikel

Schloss Colditz – Klassisches Blüthner-Konzert

Schloss Colditz an der Zwickauer Mulde

Die Gesellschaft Schloss Colditz lädt am 22.Mai 2015 19:30 Uhr in die Hofstube zu Schloss Colditz, 2. Hof, zu einem klassischen Blüthner-Konzert mit dem Pianisten Mauricio Vallina (Kuba) ein.

Der Kubaner stellt sein neuestes Projekt vor „Cuba Clasica“, das den besten Komponisten seiner Heimat gewidmet ist. Dabei spannt er den Bogen von der Romantik bis zur Gegenwart, von Louis Moreau Gottschalk und Manuel Saumell bis zu Ernesto Lecuona und Ignacio Cervantes, dessen „Kubanische Tänze“ – von Argerich und Vallina vierhändig gespielt – wahre Jubelstürme ausgelöst hatten.

Tour anfragen »

Nachdem Mauricio Vallina in Havanna sein Studium mit einem goldenen Diplom abgeschlossen hatte, setzte er seine Studien am Tschaikowski Konservatorium in Moskau fort. Heute führt ihn das Konservatorium in seiner Liste der bedeutendsten Absolventen. In Moskau lernte er auch Martha Argerich kennen, die neben Alicia de Larrocha und Zenaida Manfugás sein Spiel und seine Karriere beeinflusste und fördert.

Weitere Informationen erhalten Sie auf der Internetseite des Schlosses Colditz.

Stichworte:
, , ,

Autor: Mirko Seidel am 28. Apr 2015 10:15, Rubrik: Artikel, Artikel & Berichte, Veranstaltungen, Kommentare per Feed RSS 2.0, Kommentar schreiben,


Einen Kommentar schreiben

©2020 – architektur-blicklicht – Mirko Seidel, Sigismundstraße 3, 04317 Leipzig – Telefon: 0341 46 86 68 73
Touren, Tipps & Wanderungen per Rad, Auto und zu Fuß zu Burgen, Schlössern, Herrenhäusern, Kirchen, Industriebauten, Stadtansichten
in Leipzig, Sachsen & Mitteldeutschland
webdesign: agentur einfachpersönlich