Kirchen

Ehem. Stiftskirche St. Marien, Petrus und Eleutherius Leitzkau (bei Magdeburg)

Leitzkau, ehem. Stiftskirche St. Marien, Petrus und Eleutherius

Leitzkau ist ein Ortsteil der Stadt Gommern im Süden des Landkreises Jerichower Land. Leitzkau liegt im Fläming, südöstlich von Magdeburg (ca. 29 km) zwischen Magdeburg und Zerbst/Anhalt (ca. 14 km).

Tour anfragen »

Ehem. Stiftskirche St. Marien, Petrus und Eleutherius Leitzkau

Bauzeit
Mitte 12. Jahrhundert, 16. Jahrhundert,
1572 bis 1573 (Schweifhaube Südturm)
Baustil
Romanik, Renaissance
Baumeister / Architekt
Zustand
Die ehem. Stiftskirche in Leitzkau ist saniert.
Heutige Nutzung
Museum
Zugang
Die ehem. Stiftskirche in Leitzkau kann besichtigt werden.

Beschreibung

Typus
Die ehem. Stiftkirche Leitzkau ist eine dreischiffige, kreuzförmige Basilika.
Baukörper
Bruchsteinbau, Gliederung durch Sandsteinelemente, nach Westen vorspringender, hoher Mittelteil zwischen zwei Türmen, Mittelportal mit zwei großen Kreisfenstern
Innenraum
Empore
Grabmale
Ritzgrabstein Walter von Arnstein (1250/1260),
Ritzgrabstein Ulrich von Lindau (1356),
Grabstein evtl. Bischof Wigger (frühes 16. Jahrhundert)

Weitere Informationen

Umfeld

Die ehem. Stiftskirche in Leitzkau schließt den Schlosskomplex Leitzkau nach Süden ab.

Personen

Touristische Wege

Durch Leitzkau führt die Straße der Romanik.

Sehenswertes in Leitzkau

Schloss Neuhaus, Schloss Althaus, Schloss Hobeck, Ev. Pfarrkirche

Sonstige Informationen

Ehem. Stiftskirche St. Marien, Petrus und Eleutherius Leitzkau, Stadt Gommern,
Landkreis Jerichower Land, Postleitzahl 39279

Bildergalerie ehem. Stiftskirche Leitzkau

Quelle:
Georg Dehio, Handbuch der deutschen Kunstdenkmäler, Sachsen-Anhalt I, Regierungsbezirk Magdeburg, Deutscher Kunstverlag München Berlin, 2002,

[codepeople-post-map cat=-1]

Stichworte:
, , , , , , , , , , , , , , ,

Autor: Mirko Seidel am 13. Mrz 2016 07:38, Rubrik: Kirchen, Landkreis Jerichower Land, Sachsen-Anhalt, Kommentare per Feed RSS 2.0, Kommentar schreiben,


Einen Kommentar schreiben

©2019 – architektur-blicklicht – Mirko Seidel, Sigismundstraße 3, 04317 Leipzig – Telefon: 0341 46 86 68 73
Touren, Tipps & Wanderungen per Rad, Auto und zu Fuß zu Burgen, Schlössern, Herrenhäusern, Kirchen, Industriebauten, Stadtansichten
in Leipzig, Sachsen & Mitteldeutschland
webdesign: agentur einfachpersönlich