Artikel

Rittergüter in der Gemeinde Elsnig (Landkreis Nordsachsen)

Rittergut Drögnitz, Herrenhaus

Rittergut Drögnitz, Herrenhaus

Elsnig ist eine Gemeine im Nordosten des Landkreises Nordsachsen. Die Gemeinde Elsnig setzt sich aus den folgenden Ortsteilen zusammen:

  • Döbern,
  • Drebligar,
  • Elsnig,
  • Mockritz,
  • Neiden mit Drögnitz,
  • Polbitz,
  • Vogelgesang,
  • Waldsiedlung

Die Gemeinde Elsnig liegt an der Elbe. In der Gemeinde Elsnig leben ca. 1.400 Menschen.

Tour anfragen »

Rittergüter in der Gemeinde Elsnig

Im Gebiet der Gemeinde Elsnig gibt es folgende Rittergüter:

  • Drögnitz: Rittergut,
  • Vogelgesang: Rittergut

Das Rittergut Drögnitz liegt nördlich von Neiden in der Elbaue. Das Herrenhaus aus dem 18. Jahrhundert ist saniert.

Das klassizistische Herrenhaus des Rittergutes Vogelgesang ist in einem schadhaften Zustand. Das Rittergut wurde um 1920 von Siedlungslandgesellschaft Sachsen GmbH Halle gekauft und parzelliert.

Stichworte:
, , , , , , , , , , , , , , ,


Einen Kommentar schreiben

©2019 – architektur-blicklicht – Mirko Seidel, Sigismundstraße 3, 04317 Leipzig – Telefon: 0341 46 86 68 73
Touren, Tipps & Wanderungen per Rad, Auto und zu Fuß zu Burgen, Schlössern, Herrenhäusern, Kirchen, Industriebauten, Stadtansichten
in Leipzig, Sachsen & Mitteldeutschland
webdesign: agentur einfachpersönlich