Landkreis Leipzig

Rittergut Kesselshain (bei Leipzig)

Kesselshain, Rittergut

Kesselshain ist ein Ortsteil der Kreisstadt Borna im Südwesten des Landkreises Leipzig. Kesselshain Ort liegt im Leipziger Neuseenland, südöstlich von Leipzig (ca. 30 km) zwischen Markkleeberg (ca. 21 km) und Borna (ca. 3 km).

Tour anfragen »

Rittergut Kesselshain

Bauzeit
18. Jahrhundert, 19. Jahrhundert, 20. Jahrhundert
Baustil
Barock, Historismus, Moderne
Bauherr
Baumeister/Architekt
Zustand
Das Herrenhaus des Rittergutes in Kesselshain ist saniert. Die Wirtschaftsgebäude sind saniert oder in einem guten Zustand.
Heutige Nutzung
Leerstand, Wohnen
Zugang
Das Gelände des Rittergutes Kesselshain ist zugänglich. Das Herrenhaus kann nicht besichtigt werden.

Beschreibung

Grundriss
großer, offener Rechteckhof mit frei stehendem Herrenhaus mit Anbau,
Baukörper
zweigeschossig, langrechteckiger Bau auf hohem Sockelgeschoss mit Freitreppe,
Fassade
schlichte Putzfassade, vermutlich zu Beginn des 20. Jahrhunderts und nach 1990 verändert, Obergeschoss vermutlich früher Sichtfachwerk,
Dachform
Krüppelwalmdach

Weitere Informationen

Park

Am Rittergut Kesselshain befindet sich ein Gutspark mit Teichen.

Personen & Geschichte

  • Lucas Heldroff, Clemens Sczeczaw zcu Keßelßhayn (von Kesselshain, zwei Rittersitze erwähnt 1445, 1447),
  • Kesselshayn fördern u. hintern Theils (1791),
  • als Rittergut erwähnt (1696, 1858, 1875),
  • Familie von Carlowitz,
  • Albert von Schauroth (Besitzer 17. Jahrundert),
  • Familie von Einsiedel,
  • Familie von Altrock,
  • Familie Martin (Besitzer ab 1826)

Touristische Wege

Durch Kesselshain führen keine überregionalen Rad- und Wanderwege. Die Neuseenland-Radroute und der Sieben-Seen-Wanderweg sind in Eula nach ca. 1 km zu erreichen.

Sehenswertes in Kesselshain

Sonstige Informationen

Rittergut Kesselshain, Stadt Borna, Landkreis Leipzig, Postleitzahl 04552

Quelle:
G.A. Poenicke, Album der Rittergüter und Schlösser des Königreichs Sachsen, Section I. Leipziger Kreis, Leipzig, 1854,
Digitales historisches Ortsverzeichnis von Sachsen, www.isgv.de
Lutz Heydieck: Der Landkreis Leipzig Historischer Führer, Sax-Verlag Beucha Markkleeberg, 2014

[codepeople-post-map cat=-1]

Stichworte:
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,

Autor: Mirko Seidel am 14. Sep 2014 08:18, Rubrik: Landkreis Leipzig, Sachsen, Schlösser & Herrenhäuser, Kommentare per Feed RSS 2.0, Kommentar schreiben,


Einen Kommentar schreiben

©2019 – architektur-blicklicht – Mirko Seidel, Sigismundstraße 3, 04317 Leipzig – Telefon: 0341 46 86 68 73
Touren, Tipps & Wanderungen per Rad, Auto und zu Fuß zu Burgen, Schlössern, Herrenhäusern, Kirchen, Industriebauten, Stadtansichten
in Leipzig, Sachsen & Mitteldeutschland
webdesign: agentur einfachpersönlich