Artikel

Ehem. Rathaus Zwenkau (bei Leipzig)

Ehem. Rathaus Zwenkau

Zwenkau ist eine Kleinstadt im Nordwesten des Landkreises Leipzig. Zwenkau liegt im Leipziger Neuseenland am Zwenkauer See, südlich von Leipzig (ca. 19 km) zwischen Leipzig und Zeitz (ca. 28 km).

Tour anfragen »

Ehem. Rathaus Zwenkau

Bauzeit
19. Jahrhundert,
1866
Baustil
Historismus, Rundbogenstil
Bauherr
Stadt Zwenkau
Baumeister/Architekt
Architekt Doberenz
Zustand
Das ehem. Rathaus in Zwenkau ist saniert.
Heutige Nutzung
Wohnen
Zugang
Das ehem. Rathaus in Zwenkau kann nicht besichtigt werden.

Beschreibung

Typus/Grundriss
freistehender, kubischer Bau
Baukörper
zweigeschossig
Fassade
Putzfassade, Formensprache der der Romanik, der Gotik und der Frührenaissance, Gebäudeecken pfeilerartig ausgebildet, durch Türmchenaufsätze überhöht, einachsiger Mittelrisalit, Haupteingang mit Balkon, Giebelaufbau mit Okulus
Dachform
abgeflachtes Walmdach

Weitere Informationen

Umfeld

Das ehem. Rathaus in Zwenkau steht neben dem heutigen Rathaus am Markt.

Personen & Geschichte

Touristische Wege

Durch Zwenkau führen der Grüne Ring Leipzig (Äußerer Ring) und der Sieben-Seen-Wanderweg.

Sehenswertes in Zwenkau

Schloss, Ev. Stadtkirche, Ev. Johanniskirche, Sattelhof, Rittergut Imnitz Obern Teils , Rittergut Imnitz Untern Teils , Ev. Pfarrkirche Imnitz, Schäfereigut,

Sonstige Informationen

Ehem. Rathaus Zwenkau, Stadt Zwenkau, Landkreis Leipzig,
Postleitzahl 04447

Quelle:
amtliche Denkmalliste des Landesamtes für Denkmalpflege Sachsen bei wikipedia.de

Stichworte:
, , , , , , , ,

Autor: Mirko Seidel am 3. Apr 2018 08:05, Rubrik: Artikel, Artikel & Berichte, Kommentare per Feed RSS 2.0, Kommentar schreiben,


Einen Kommentar schreiben

©2020 – architektur-blicklicht – Mirko Seidel, Sigismundstraße 3, 04317 Leipzig – Telefon: 0341 46 86 68 73
Touren, Tipps & Wanderungen per Rad, Auto und zu Fuß zu Burgen, Schlössern, Herrenhäusern, Kirchen, Industriebauten, Stadtansichten
in Leipzig, Sachsen & Mitteldeutschland
webdesign: agentur einfachpersönlich