Stadt Leipzig

Tourist-Information Leipzig hat ab 15. Mai 2020 wieder geöffnet

Neue touristische Broschüren bieten viele Anreize, Leipzig und die Region zu erkunden

Universität Leipzig, Neues Augusteum und Paulinum

Universität Leipzig, Neues Augusteum und Paulinum

Die aktuellen Regelungen zur Eindämmung des Corona-Virus hatten den Tourismus weitgehend eingeschränkt. So durften laut den Leitlinien der Bundesregierung vom 16. März 2020 und der Allgemeinverfügung des Freistaates Sachsen vom 19. März 2020 „Übernachtungsangebote im Inland nur zu notwendigen und ausdrücklich nicht zu touristischen Zwecken genutzt werden“.

Das ändert sich ab dem 15. Mai 2020, denn dann dürfen im Freistaat Sachsen Gastronomie- und Tourismusbetriebe unter Einhaltung entsprechender Hygienekonzepte wieder öffnen. Nach der bereits Anfang Mai erfolgten Wiedereröffnung der Museen werden ab dem 15. Mai auch weitere Kulturbereiche geöffnet, darunter Theater, Kinos, Konzerthäuser, Opernhäuser und Freizeit- und Vergnügungsparks. Voraussetzung dafür ist ein genehmigtes Schutz- und Hygienekonzept.

Tour anfragen »

Aufgrund der Lockerung der touristischen Einschränkungen wird die Leipzig Tourismus und Marketing GmbH (LTM) ab 15. Mai auch die Tourist-Information in der Katharinenstraße 8 wieder öffnen. Dies geschieht vorerst mit verkürzten Öffnungszeiten: Montag bis Samstag von 10 bis 15 Uhr. An Sonn- und Feiertagen bleibt die Tourist-Information noch geschlossen. Mit umfangreichen Maßnahmen wird vor Ort dafür gesorgt, dass das Schutz- und Hygienekonzept der LTM GmbH zur Verhinderung der Verbreitung des Corona-Virus umgesetzt wird.

Da touristische Reisen in andere Bundesländer erschwert und Auslandsreisen fast unmöglich sind, werden derzeit Urlaubs- und Erholungsangebote in der Region Leipzig und Sachsen verstärkt nachgefragt, zumal der Freistaat Sachsen bei den Corona-Lockerungen bundesweit die Vorreiterrolle übernommen hat.

„In der Tourist-Information bietet unser Team kompetente Beratung und eine große Auswahl an Broschüren an, mit denen Interessenten Leipzig und die Region erkunden können. Das breite Spektrum an Prospekten und Stadtplänen wird mit thematischen Broschüren wie ‚Gut zu Fuß‘, ‚Unterwegs mit dem Fahrrad‘ und einem ‚Ausflugsplaner‘ ergänzt“, sagte Volker Bremer, Geschäftsführer der LTM GmbH.

Ein Publikumsrenner dürfte die neue Publikation der LTM GmbH „Freizeitspaß am Wasser“ sein. Diese stellt auf 76 Seiten anhand von Texten, Grafiken und Karten 19 Seen der Region Leipzig sowie die dort vorhandenen Freizeitangebote vor. Tipps für Bootstouren in und um Leipzig, Wasserwandern in der Region, buchbare Reiseangebote und Informationen für Angler runden die Broschüre ab, die in der Tourist-Information Leipzig sowie in vielen Auslagestellen der Region kostenlos erhältlich ist.

Alle Broschüren und Prospekte stehen auf der Internetseite der LTM GmbH kostenlos zum Download bereit.

Adresse der Tourist-Information Leipzig:
Katharinenstraße 8
04109 Leipzig
Tel.: 0341 7104-260
E-Mail: info@ltm-leipzig.de
www.leipzig.travel, www.leipzig.de

Quelle: Leipzig Tourismus und Marketing GmbH

Stichworte:
, , , , , , , ,

Autor: Mirko Seidel am 14. Mai 2020 15:44, Rubrik: Stadt Leipzig, Tourismus, Kommentare per Feed RSS 2.0, Kommentar schreiben,


Einen Kommentar schreiben

©2021 – architektur-blicklicht – Mirko Seidel, Sigismundstraße 3, 04317 Leipzig – Telefon: 0341 46 86 68 73
Touren, Tipps & Wanderungen per Rad, Auto und zu Fuß zu Burgen, Schlössern, Herrenhäusern, Kirchen, Industriebauten, Stadtansichten
in Leipzig, Sachsen & Mitteldeutschland
webdesign: agentur einfachpersönlich