Burgen

Wasserburg Ostrau (bei Halle/Saale)

Wasserburg Ostrau, Schlossbrücke

Ostrau ein Ortsteil der Gemeinde Petersberg im Norden des Saalekreises. Ostrau liegt nordöstlich von Halle/Saale (ca. 19 km) zwischen Halle/Saale und Köthen (ca. 16 km).

Tour anfragen »

Wasserburg Ostrau
Gde. Petersberg, Saalekreis

Bauzeit
1. Hälfte 12. Jahrhundert
Baustil
Romanik
Bauherr
Markgrafen von Meißen
Baumeister/Architekt
Zustand
Von der Wasserburg Ostrau ist der Wassergraben erhalten.
Heutige Nutzung
nachfolgende Nutzung als Rittergut
Zugang
Das Gelände der Wasserburg Ostrau ist zugänglich.

Beschreibung

Grundriss
ovale Insel
Baukörper
Reste des mittelalterlichen Bergfrieds sind an der Südostecke des Wirtschaftshofes einbezogen
Fassade
Dachform

Weitere Informationen

Park

Am Schloss des Rittergutes in Ostrau befindet sich ein Landschaftspark.

Personen

  • Slawischer Ringwall,
  • Markgrafen von Meißen (Bau einer Wasserburg, 1. Hälfte 12. Jahrhundert),
  • Erzstift Magdeburg,
  • Bischöfe von Merseburg,
  • Ministerialengeschlecht de Ostrowe (von Ostrau, bis in das beginnende 15. Jahrhundert ansässig),
  • Herren von Witzleben (Besitzer ab ca. 1440),
  • Friedrich von Hoym (Besitzer 1455),
  • Herlfrecht von Meckau (Besitzer 1471),
  • Achatius von Veltheim (Belehnung durch Kurfürst August von Sachsen 1586),
  • Bau eines regelmäßigen, rechteckigen Kastells (1585 bis 1588),
  • Familie von Veltheim (Besitzer bis 1945),

Touristische Wege

Durch Ostrau führt die Straße der Romanik.

Sehenswertes in Ostrau

Ev. Kirche, Rittergut

Sonstige Informationen

Wasserburg Ostrau, Gemeinde Petersberg, Saalekreis, Postleitzahl 06193

Bildergalerie Wasserburg Ostrau

Quelle:
Georg Dehio, Handbuch der deutschen Kunstdenkmäler, Sachsen-Anhalt II, Regierungsbezirke Dessau und Halle, Deutscher Kunstverlag München Berlin, 1999,

[codepeople-post-map cat=-1]

Stichworte:
, , , , , , , , , , , , , , , , , , ,

Autor: Mirko Seidel am 21. Mrz 2017 16:37, Rubrik: Burgen, Saalekreis, Sachsen-Anhalt, Kommentare per Feed RSS 2.0, Kommentar schreiben,


Einen Kommentar schreiben

©2019 – architektur-blicklicht – Mirko Seidel, Sigismundstraße 3, 04317 Leipzig – Telefon: 0341 46 86 68 73
Touren, Tipps & Wanderungen per Rad, Auto und zu Fuß zu Burgen, Schlössern, Herrenhäusern, Kirchen, Industriebauten, Stadtansichten
in Leipzig, Sachsen & Mitteldeutschland
webdesign: agentur einfachpersönlich