Kirchen

Kirchen in der Stadt Flöha (Landkreis Mittelsachsen)

Flöha ist eine Große Kreisstadt im Westen des Landkreises Mittelsachsen. Die Stadt Flöha setzt sich aus den folgenden Ortsteilen zusammen:

Flöha, Ev. St. Georgenkirche

Flöha, Ev. St. Georgenkirche

  • Bernsdorf,
  • Falkenau,
  • Flöha,
  • Gückelsberg,
  • Hetzdorf,
  • Plaue,
  • Schwedday,

Die Stadt Flöha liegt im Erzgebirge am Zusammenfluss der Flöha in die Zschopau. In der Stadt Flöha leben ca. 11.000 Menschen (Stand 31.12.2015).

Tour anfragen »

Kirchen in der Stadt Flöha

Im Gebiet der Stadt Flöha es folgende Kirchen:

Lage der Stadt Flöha im Landkreis Mittelsachsen

Lage der Stadt Flöha im Landkreis Mittelsachsen

  • Falkenau: Ev. Pfarrkirche,
  • Flöha: Ev. St. Georgenkirche, Kath. Kirche St. Theresia,
  • Plaue: Ev. Pfarrkirche

Die Ev. Pfarrkirche in Falkenau wurde in den 1950er Jahren mit mächtigem Turm erbaut.

Die Ev. St. Georgenkirche in Flöha entstand in der Romanik, erhielt Ende des 15. Jahrhunderts ihren Chor und der Saal wurde 1741 verändert.

Die Ev. Kath. Kirche St. Theresia in Flöha entstand vermutlich in den 1960er Jahren als langgestreckter, schmaler Putzbau mit einer Reihung langrechteckiger Fenster.

Die Ev. Auferstehungskirche in Plaue ist ein Jugendstil-Bau und wurde 1909 geweiht.

Stichworte:
, , , , , , , , , , , , , ,

Autor: Mirko Seidel am 27. Mrz 2017 16:53, Rubrik: Kirchen, Landkreis Mittelsachsen, Sachsen, Kommentare per Feed RSS 2.0, Kommentar schreiben,


Einen Kommentar schreiben

©2019 – architektur-blicklicht – Mirko Seidel, Sigismundstraße 3, 04317 Leipzig – Telefon: 0341 46 86 68 73
Touren, Tipps & Wanderungen per Rad, Auto und zu Fuß zu Burgen, Schlössern, Herrenhäusern, Kirchen, Industriebauten, Stadtansichten
in Leipzig, Sachsen & Mitteldeutschland
webdesign: agentur einfachpersönlich