Kirchen

Radfahrerkirche Zöbigker (bei Leipzig)

Zöbigker (Markkleeberg), Kirche

Zöbigker ist ein Ortsteil der Großen Kreisstadt Markkleeberg an der Pleiße im Nordwesten des Landkreises Leipzig. Zöbigker liegt im Leipziger Neuseenland am Cospudener See, südlich von Leipzig (ca. 8 km) zwischen Leipzig und Borna (ca. 23 km).

Tour anfragen »

Kirche Zöbigker

Bauzeit
13. Jahrhundert oder 14. Jahrhundert, 18. Jahrhundert,
19. Jahrhundert, 21. Jahrhundert,
1726 (Erneuerung), 1883 (Renovierung), 2006 (Neuweihe)
Baustil
Romanik, Barock, Historismus, Moderne
Baumeister / Architekt
Hugo Altendorff (1883)
Zustand
Die Kirche in Zöbigker wurde 1942 zerstört und ist eine gesicherte Ruine
Heutige Nutzung
Fahrradkirche, Leerstand
Zugang
Die Kirche in Zöbigker kann nur zeitweise zu Veranstaltungen besichtigt werden.

Beschreibung

Typus
Saalkirche mit Chorturm, eingezogener Ostchor
Baukörper
ehemals verputzer Ziegelbau, Ansatz einer Tonnenwölbung am Turm erkennbar, 1942 ausgebrannt
Innenraum
Grabmale

Weitere Informationen

Umfeld

Die Kirche in Zöbigker steht auf dem ehemaligen, heute nicht mehr genutzten Kirchhof. Sie ist als Fahrradkirche ausgewiesen, jedoch nicht ständig zugänglich.

Personen

Touristische Wege

Durch Markkleeberg führen der Grüne Ring Leipzig (Innerer Ring), der Pleißeradweg, die Neuseenland-Radroute, der Lutherweg, die Via Imperii, die Radroute Kohle|Dampf|Licht und der Sieben-Seen-Wanderweg.

Sehenswertes in Markkleeberg

Kirchen
Auenkirche, Fahrradkirche Zöbigker, Ev. Pfarrkirche Wachau, Ev. Martin-Luther-Kirche Gautzsch, Ev. Pfarrkirche Großstädteln
Rittergüter
Schloss Markkleeberg, Altes Schloss Gaschwitz, Rittergut Gaschwitz, Rittergut Zöbigker, Rittergut Großstädteln, Rittergut Gautzsch (Kees´scher Park), Rittergut Raschwitz, Rittergut Wachau
Sonstige Gebäude
Weißes Haus
Landschaftskunst am Markkleeberger See

Odysseus

Sonstige Informationen

Kirche Zöbigker, Stadt Markkleeberg, Landkreis Leipzig, Postleitzahl 04416

Quelle:
Lutz Heydieck: Der Landkreis Leipzig Historischer Führer, Sax-Verlag Beucha Markkleeberg, 2014

Stichworte:
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,

Autor: Mirko Seidel am 21. Jan 2014 10:34, Rubrik: Kirchen, Landkreis Leipzig, Sachsen, Kommentare per Feed RSS 2.0, Kommentar schreiben,


Einen Kommentar schreiben

©2020 – architektur-blicklicht – Mirko Seidel, Sigismundstraße 3, 04317 Leipzig – Telefon: 0341 46 86 68 73
Touren, Tipps & Wanderungen per Rad, Auto und zu Fuß zu Burgen, Schlössern, Herrenhäusern, Kirchen, Industriebauten, Stadtansichten
in Leipzig, Sachsen & Mitteldeutschland
webdesign: agentur einfachpersönlich