Landkreis Leipzig

Großdeuben, Kanzleilehngut Probstdeuben (Kleindeuben, bei Leipzig)

Herrenhaus Großdeuben

Großdeuben ist ein Ortsteil der Stadt Böhlen an der Pleiße im Westen des Landkreises Leipzig. Großdeuben liegt im Leipziger Neuseenland, südlich von Leipzig (ca. 12 km) zwischen Markkleeberg (ca. 5 km) und Borna (ca. 18 km).

Tour anfragen »

Großdeuben, Kanzleilehngut Probstdeuben (Kleindeuben)

Bauzeit
18. Jahrhundert, 19. Jahrhundert,
um 1730 (Herrenhaus), 1897
Baustil
Barock, Historismus
Bauherr
Friedrich von Hopffgarten (Torhaus),
Peter Hohmann (Herrenhaus, um 1830)
Baumeister/Architekt
George Werner (18. Jahrhundert),
Theodor Kösser (1897),
David Schatz (vermutlich Torhaus, 18. Jahrhundert),
Peter Dybwad (Torhaus 1907),
Zustand
Das Herrenhauses in Großdeuben ist saniert.
Heutige Nutzung
Wohnen
Zugang
Das Gelände des Gutshofes Großdeuben und der Park sind nicht zugänglich. Das Herrenhaus in Großdeuben kann nicht besichtigt werden.

Beschreibung

Grundriss
Das Herrenhaus steht in einem Landschaftspark. Der Zugang zum Wirtschaftshof erfolgte durch ein Torhaus. Der Wirtschaftshof ist nicht mehr vorhanden.
Baukörper
zweigeschossig,
Fassade
Putzfassade, Erdgeschoss mit Putznutung, Betonung der Gebäudeecken durch Lisenen, Betonung der Mittelachse durch Giebel,
Dachform
Mansarddach mit stehenden Gauben,

Weitere Informationen

Park

Um das Schloss Großdeuben befindet sich ein Landschaftspark.

Personen & Geschichte

  • Herrensitz (Guntherus de Dubene, 1285),
  • als Rittergut genannt (1470),
  • zum Rittergut Gaschwitz gehörend (seit 1551),
  • als Rittergut genannt (1606, 1820),
  • Friedrich von Hopffgarten (Besitzer ab 1703),
  • Peter Hohmann (Besitzer ab 1716),

Touristische Wege

Durch Großdeuben führen der Pleißeradweg, die Via Imperii und der Lutherweg.

Sehenswertes in Großdeuben

Ev. Katharinenkirche

Sonstige Informationen

Großdeuben, Kanzleilehngut Kleindeuben, Stadt Böhlen, Landkreis Leipzig,
Postleitzahl 04564

Bildergalerie Kanzleilehngut Probstdeuben

Quelle:
Georg Dehio, Handbuch der deutschen Kunstdenkmäler, Sachsen II, Regierungsbezirke Leipzig und Chemnitz, Deutscher Kunstverlag München Berlin, 1998
Digitales historisches Ortsverzeichnis von Sachsen, www.isgv.de,
Lutz Heydieck: Der Landkreis Leipzig Historischer Führer, Sax-Verlag Beucha Markkleeberg, 2014

Stichworte:
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,

Autor: Mirko Seidel am 8. Sep 2013 10:00, Rubrik: Landkreis Leipzig, Sachsen, Schlösser & Herrenhäuser, Kommentare per Feed RSS 2.0, Kommentar schreiben,


Einen Kommentar schreiben

©2020 – architektur-blicklicht – Mirko Seidel, Sigismundstraße 3, 04317 Leipzig – Telefon: 0341 46 86 68 73
Touren, Tipps & Wanderungen per Rad, Auto und zu Fuß zu Burgen, Schlössern, Herrenhäusern, Kirchen, Industriebauten, Stadtansichten
in Leipzig, Sachsen & Mitteldeutschland
webdesign: agentur einfachpersönlich