Persönlichkeiten

Leipziger Persönlichkeiten – Hermann Julius Clarus

Logenhaus Minerva zu den drei Palmen nach 1901

Logenhaus Minerva zu den drei Palmen nach 1901

Hermann Julius Clarus wurde am 9. März 1819 in Leipzig geboren. Der Medizinersohn studierte an der Universität Leipzig Medizin und wirkte nach seiner Habilitation 1844 als Privatdozent. 1848 zum außerordentlichen Professor an die Universität Leipzig berufen, verfasste Hermann Julius Clarus Werke zur Diagnostik, zum Idiotismus, zur Diätetik und zur Arzneimittellehre. Bekannt wurde Clarus durch seine Forschungen über Pflanzenstoffe und sein „Handbuch der speciellen Arzneimittellehre“ 1852. Er war Mitglied der Leipziger Freimaurerloge Minerva zu den drei Palmen. Hermann Julius Clarus starb am 6. Mai 1863 in Leipzig

Mehr Leipziger Persönlichkeiten.

Bildquelle: https://de.wikipedia.org/wiki/Minerva_zu_den_drei_Palmen

Quelle:
www.wikipedia.de
Horst Riedel: Stadtlexikon Leipzig von A bis Z, Pro Leipzig, 2005

Stichworte:
, ,

Autor: Mirko Seidel am 19. Feb 2022 17:18, Rubrik: Persönlichkeiten, Stadt Leipzig, Kommentare per Feed RSS 2.0, Kommentar schreiben,


Einen Kommentar schreiben

©2022 – architektur-blicklicht – Mirko Seidel, Sigismundstraße 3, 04317 Leipzig – Telefon: 0341 46 86 68 73
Touren, Tipps & Wanderungen per Rad, Auto und zu Fuß zu Burgen, Schlössern, Herrenhäusern, Kirchen, Industriebauten, Stadtansichten
in Leipzig, Sachsen & Mitteldeutschland
webdesign: agentur einfachpersönlich