Burgen

Burg Festenberg Baderitz (bei Leipzig)

Baderitz, Burg Festenberg, Burgmauer

Baderitz ist ein Ortsteil der Kleinstadt Mügeln im Süden des Landkreises Nordsachsen. Baderitz liegt südöstlich Leipzig (ca. 56 km) zwischen Colditz (ca. 24 km) und Oschatz (ca. 14 km).

Tour anfragen »

Burg Festenberg Baderitz

Bauzeit
verm. zwischen 12. Jahrhundert und 14. Jahrhundert
Baustil
Romanik oder Gotik
Bauherr
Baumeister/Architekt
Zustand
Die Burg Festenberg entstand auf einer älteren slawischen Wallburg, ist vermutlich bereits frühzeitig verfallen und wurde zum größten Teil durch einen späteren Steinbruch zerstört. Erhalten sind Teile der äußeren Burgmauer, evtl. der Rest eines Gebäudes oder Turms sowie die slawischen Wallanlagen. Die Mauerreste sind stark verfallen.
Heutige Nutzung
Zugang
Das Gelände der Burg Festenberg ist teilweise zugänglich. Die Gebäudereste sind nur schwer zugänglich.

Beschreibung

Grundriss
vermutlich einst ovale Burganlage, an drei Seiten von einem Bach umflossen, durch mächtige Wälle geschützt (an der Süd- und Ostseite noch sehr gut erkennbar), darauf auf der Südseite Rest der Burgmauer
Baukörper
nur noch Reste der Burgmauer und Fundament eines Gebäudes (Turm?) vorhanden
Fassade
Bruchsteinmauerwerk
Dachform

Weitere Informationen

Park

nicht vorhanden

Personen & Geschichte

  • Herrensitz der Edelfreien von Mügeln (ab 1161 bezeugt),
  • castrum Veste (genannt 1276),

Touristische Wege

Durch Baderitz führen keine überregionalen Rad- und Wanderwege. Die Döllnitztal-Radroute ist bei Poppitz nach ca. 3 km erreichbar.

Sehenswertes in Baderitz

Wallburg

Sonstige Informationen

Burg Festenberg Baderitz, Stadt Mügeln, Landkreis Nordsachsen,
Postleitzahl 04769

Bildergalerie Burg Festenberg Baderitz

Quelle:
Lutz Heydieck: Landkreis Nordsachsen Historischer Führer, Sax-Verlag Beucha Markkleeberg, 2016

[codepeople-post-map cat=-1]

Stichworte:
, , , , , , , , ,

Autor: Mirko Seidel am 23. Okt 2015 08:29, Rubrik: Burgen, Landkreis Nordsachsen, Sachsen, Kommentare per Feed RSS 2.0, Kommentar schreiben,


Einen Kommentar schreiben

©2019 – architektur-blicklicht – Mirko Seidel, Sigismundstraße 3, 04317 Leipzig – Telefon: 0341 46 86 68 73
Touren, Tipps & Wanderungen per Rad, Auto und zu Fuß zu Burgen, Schlössern, Herrenhäusern, Kirchen, Industriebauten, Stadtansichten
in Leipzig, Sachsen & Mitteldeutschland
webdesign: agentur einfachpersönlich