Artikel & Berichte

Veranstaltungen im Göschenhaus Hohnstädt bei Grimma 2017

Das Göschenhaus in Hohnstädt

Das Göschenhaus in Hohnstädt

Mittwoch, 19. April 2017 FERIEN IM MUSEUM (für Vorschul- und Schulkinder)
„Osterbräuche auf Göschens Gut“
10.00-11.00 Uhr, Göschenhaus

Sonntag, 21. Mai 2017 15. MUSEUMSFEST im Göschengarten und Göschenhaus.
Eintritt frei! [zugleich Internationaler Museumstag]
13.00-17.00 Uhr, Göschenhaus und Göschengarten

Samstag, 10.06.17 – So, 19.11.17 SONDERAUSSTELLUNG
Religiöses Leben in Grimma um 1815. Dargestellt im Spiegel des Grimmaischen Wochenblattes (Ausstellung anlässlich der Lutherdekade und des Reformationsjubiläums 2017)
Während der Öffnungszeiten und nach Vereinbarung, Göschenhaus

Tour anfragen »

Samstag, 17. Juni 2017 OFFENE GARTENPFORTE Muldental 2017
Eintritt frei! Für weitere Informationen: www.offene-gartenpforte-muldental.de
10.00-17.00 Uhr, Göschengarten

Donnerstag, 29. Juni 2017 MUSEUMSBLICK IM SOMMER
Einblicke in die Sammlung des Göschenhauses bei Kaffee und Kuchen.
In gemütlicher Runde werden weniger bekannte Objekte der Sammlung des Göschenhauses vorgestellt. Der Eintritt ist frei! Die kleine Reihe findet jeweils am letzten Donnerstag der Sommermonate Juni, Juli und August statt.
15.00-16.30 Uhr, Göschenhaus

Mittwoch, 05. Juli 2017 FERIEN IM MUSEUM (für Vorschul- und Schulkinder)
„Jürgens Liederkiste“ mit Jürgen Denkewitz aus Leipzig
10.00-11.00 Uhr, Göschenhaus

Mittwoch, 12. Juli 2017 FERIEN IM MUSEUM (für Vorschul- und Schulkinder)
Puppentheater Rosi Lampe mit „Hans im Glück“
10.00-11.00 Uhr, Göschenhaus

Mittwoch, 19. Juli 2017 FERIEN IM MUSEUM (für Vorschul- und Schulkinder)
10.00-11.00 Uhr, Göschenhaus

Mittwoch, 26. Juli 2017 FERIEN IM MUSEUM (für Vorschul- und Schulkinder)
10.00-11.00 Uhr, Göschenhaus

Donnerstag, 27. Juli 2017 MUSEUMSBLICK IM SOMMER
Einblicke in die Sammlung des Göschenhauses bei Kaffee und Kuchen.
In gemütlicher Runde werden weniger bekannte Objekte der Sammlung des Göschenhauses vorgestellt. Der Eintritt ist frei! Die kleine Reihe findet jeweils am letzten Donnerstag der Sommermonate Juni, Juli und August statt.
15.00-16.30 Uhr, Göschenhaus

Donnerstag, 31. August 2017 MUSEUMSBLICK IM SOMMER
Einblicke in die Sammlung des Göschenhauses bei Kaffee und Kuchen.
In gemütlicher Runde werden weniger bekannte Objekte der Sammlung des Göschenhauses vorgestellt. Der Eintritt ist frei! Die kleine Reihe findet jeweils am letzten Donnerstag der Sommermonate Juni, Juli und August statt.
15.00-16.30 Uhr, Göschenhaus

Freitag, 08. September 2017 VORTRAG im / in N. N.
Sven Johann Koblischek (Wien) über Seumes „Mein Leben“
18.00-19.00 Uhr, N. N.

Sonntag, 10. September 2017 TAG DES OFFENEN DENKMALS
Eintritt frei!
11.00-17.00 Uhr, Göschenhaus

Mittwoch, 04. Oktober 2017 FERIEN IM MUSEUM (für Vorschul- und Schulkinder)
„Und Göschen baute Kartoffeln an – Geschichten und Aktionen rund um den Erdapfel“
10.00-11.00 Uhr, Göschenhaus

Mittwoch, 11. Oktober 2017 FERIEN IM MUSEUM (für Vorschul- und Schulkinder)
„Und Göschen baute Kartoffeln an – Geschichten und Aktionen rund um den Erdapfel“
10.00-11.00 Uhr, Göschenhaus

Freitag, 27. Oktober 2017 VORTRAG im / in N. N.
Thorsten Bolte über ein Thema der Sonderausstellung „Religiöses Leben in Grimma um 1815. Dargestellt im Spiegel des Grimmaischen Wochenblattes (Ausstellung anlässlich der Lutherdekade und des Reformationsjubiläums 2017)“
18.00-19.00 Uhr, N. N.

Samstag, 25.11.17 – So, 28.01.18 SONDERAUSSTELLUNG zur Weihnachtszeit
Während der Öffnungszeiten und nach Vereinbarung, Göschenhaus

Samstag, 25. November 2017 MUSIK AM KAMIN
„Weihnachtsland Sachsen“
15.00-16.00 Uhr, Göschenhaus

Samstag, 02. Dezember 2017 MUSIK AM KAMIN
Es musiziert das „Duo con emozione“ (Liane Fietzke, Sopran / Klavier; Norbert Fietzke, Piano)
15.00-16.00 Uhr, Göschenhaus

Samstag, 09. Dezember 2017 MUSIK AM KAMIN
Es musizieren Schüler der Musikschule Muldental „Theodor Uhlig“
15.00-16.00 Uhr, Göschenhaus

Weitere Informationen erhalten Sie auf der Internetseite des Göschenhauses.

Stichworte:
, , ,

Autor: Mirko Seidel am 13. Mrz 2017 15:17, Rubrik: Artikel & Berichte, Veranstaltungen, Kommentare per Feed RSS 2.0, Kommentar schreiben,


Einen Kommentar schreiben

©2020 – architektur-blicklicht – Mirko Seidel, Sigismundstraße 3, 04317 Leipzig – Telefon: 0341 46 86 68 73
Touren, Tipps & Wanderungen per Rad, Auto und zu Fuß zu Burgen, Schlössern, Herrenhäusern, Kirchen, Industriebauten, Stadtansichten
in Leipzig, Sachsen & Mitteldeutschland
webdesign: agentur einfachpersönlich