Landkreis Nordsachsen

Bad Düben, Freigut Neuhof (bei Leipzig)

Bad Düben, Freigut Neuhof

Bad Düben ist eine Kleinstadt an der Mulde im Nordwesten des Landkreises Nordsachsen. Bad Düben liegt in der Dübener Heide, nordöstlich von Leipzig (ca. 37 km) zwischen Leipzig und der Lutherstadt Wittenberg (ca. 36 km).

Tour anfragen »

Freigut Neuhof Bad Düben

Bauzeit
17. Jahrhundert, 19. Jahrhundert,
nach 1600
Baustil
Barock, Historismus
Bauherr
Baumeister/Architekt
Zustand
Die Gebäude des Freigutes Neuhof in Bad Düben sind saniert.
Heutige Nutzung
Wohnen
Zugang
Das Gelände des Freigutes Neuhof in Bad Düben ist nicht zugänglich.

Beschreibung

Grundriss
einst wohl kleine, offene, etwa quadratische Gutsanlage mit frei stehendem Herrenhaus, durch den Abbruch von Wirtschaftsgebäuden nicht mehr vollständig erhalten,
Baukörper
Herrenhaus: zweigeschossig,
Wirtschaftsgebäude: ein- und zweigeschossig
Fassade
Putzfassade
Dachform
Krüppelwalmdach, Mansardwalmdach, Satteldach

Weitere Informationen

Park

nicht vorhanden

Personen

  • Matthes Krüger (genannt 1726),
  • Heinrich Leonhardi (als Besitzer genannt 1751),
  • Johann Gottfried Bennemann (Besitzer 1760),
  • Erbengemeinschaft Bennemann (Belehnung 1764),
  • Christian Gotthelf Bennemann (Besitzer 1767),
  • Johann Dorothea Pfotenhauer (Besitzerin 1790),
  • Friedrich Gottlob August Fichtner (Besitzer 1805),
  • Johann Gottfried Thärigen (Besitzer Besitzer 1824),
  • Friedrich Loose (Besitzer 1847),
  • Friedrich Theobald Wahle (Besitzer 1854),
  • Rentier Schultze (Besitzer (1865),
  • Hermann Günther (Besitzer 1880),
  • Wilhelm Irmer (Kauf 1900, Besitzer bis 1930),
  • Otto Irmer (Besitzer ab 1930, keine Enteignung 1945),

Touristische Wege

Durch Bad Düben führen der Mulderadweg, der Radweg Berlin – Leipzig, der Torgische Weg, der Radwanderweg Delitzsch – Bad Düben, der Raiffeisen-Schulze-Delitzsch-Radwanderweg, der Muldewanderweg und der Ökumenische Pilgerweg (Jakobsweg).

Sehenswertes in Bad Düben

Burg Düben, Ev. Stadtkirche, Freigut (vor der Burg), Freigut Altenhof, Freigut (Goldener Löwe), Kath. Kirche, Friedhofskirche

Sonstige Informationen

Freigut Neuhof, Stadt Bad Düben, Landkreis Nordsachsen, Postleitzahl 04849

Quelle:
Manfred Wilde: Die Ritter- und Freigüter in Nordsachsen, C.A. Starke Verlag, Limburg, 1997

[codepeople-post-map cat=-1]

Stichworte:
, , , , , , , , , , , , , , ,


Einen Kommentar schreiben

©2020 – architektur-blicklicht – Mirko Seidel, Sigismundstraße 3, 04317 Leipzig – Telefon: 0341 46 86 68 73
Touren, Tipps & Wanderungen per Rad, Auto und zu Fuß zu Burgen, Schlössern, Herrenhäusern, Kirchen, Industriebauten, Stadtansichten
in Leipzig, Sachsen & Mitteldeutschland
webdesign: agentur einfachpersönlich