Kirchen

Kath. Schlosskapelle Jagdschloss Hubertusburg Wermsdorf (bei Leipzig)

Wermsdorf, Jagdschloss Hubertusburg, Kapelle

Wermsdorf ist der Hauptort der gleichnamigen Gemeinde im Süden des Landkreises Nordsachsen. Wermsdorf liegt am Wermsdorfer Wald, östlich von Leipzig (ca. 46 km) zwischen Grimma (ca. 19 km) und Oschatz (ca. 14 km).

Tour anfragen »

Kath. Schlosskapelle Wermsdorf

Bauzeit
18. Jahrhundert,
1745 (Weihe)
Baustil
Barock
Baumeister / Architekt
Zustand
Die Schlosskapelle in Wermsdorf ist in einem guten Zustand.
Heutige Nutzung
sakral
Zugang
Die Schlosskapelle im Jagdschloss Hubertusburg in Wermsdorf kann nicht besichtigt werden.

Beschreibung

Typus
Die Schlosskapelle ist eine in den Schlosskomplex integrierte, dreigeschossige Saalkirche.
Baukörper
verputzt
Innenraum
flache Decke mit Gemälde, reiche Wandgestaltung mit Stuckmarmor, Altar, Seitenaltäre, Taufstein, Orgelprospekt
Grabmale

Weitere Informationen

Umfeld

Die Schlosskapelle in Wermsdorf befindet sich im südöstlichen Teil des Jagdschlosses Wermsdorf.

Personen

Kurprinz Friedrich August II. von Sachsen (Bauherr)

Touristische Wege

Durch Wermsdorf führen die Mulde-Elbe-Radroute, die Döllnitztal-Radroute und die Straße der Wettiner.

Sehenswertes in Wermsdorf

Ev. Pfarrkirche, Altes Jagdschloss , Jagdschloss Hubertusburg, Grundschule

Sonstige Informationen

Kath. Schlosskapelle Jagdschloss Hubertusburg Wermsdorf, Gemeinde Wermsdorf,
Landkreis Nordsachsen, Postleitzahl 04779

[codepeople-post-map cat=-1]

Stichworte:
, , , , , , , , , , , ,

Autor: Mirko Seidel am 4. Jan 2014 09:31, Rubrik: Kirchen, Landkreis Nordsachsen, Sachsen, Kommentare per Feed RSS 2.0, Kommentar schreiben,


Einen Kommentar schreiben

©2019 – architektur-blicklicht – Mirko Seidel, Sigismundstraße 3, 04317 Leipzig – Telefon: 0341 46 86 68 73
Touren, Tipps & Wanderungen per Rad, Auto und zu Fuß zu Burgen, Schlössern, Herrenhäusern, Kirchen, Industriebauten, Stadtansichten
in Leipzig, Sachsen & Mitteldeutschland
webdesign: agentur einfachpersönlich